Wo steht Deutschland beim Thema Nachhaltigkeit?

Das Thema Nachhaltigkeit hat sich aus der Nische hin zum Mainstream entwickelt. Die Weltklimakonferenz, die nachhaltigen Entwicklungsziele der Vereinten Nationen und die CSR-Berichtspflicht für große Unternehmen machen deutlich, welch hoher Stellenwert der nachhaltigen Entwicklung von Unternehmen bereits jetzt zukommt.

Allerdings ist die CO2-Bilanz der deutschen Wirtschaft in den vergangenen Jahren nicht besser geworden, und die Bundesregierung verfehlt fast die Hälfte ihrer selbstgesteckten Ziele, sagt die Vorsitzende des Nachhaltigkeitsrates, Marlehn Thieme. Im Podcast gibt sie einen Überblick über aktuelle Entwicklungen in Deutschland und erläutert, wie der Deutsche Nachhaltigkeitskodex mittelständische Unternehmen beim Aufbau ihres Nachhaltigkeitsmanagements unterstützen kann. Das Interview führt Dr. Henrik Solmecke, Fachreferent und Leiter Aus- und Fortbildung beim IDW.

(veröffentlicht am 03.06.2019)
Datenschutzhinweis (7. Social Plugins - vimeo)