Stellenmarkt

+ Angebote + Gesuche + Kooperationen +

Im ständigen Stellenmarkt für die Wirtschaftsprüferbranche können Sie Ihre Anzeigen veröffentlichen - auch als WP Kombi in Kombination mit Inseraten in der Fachzeitschrift WPg und der Mitgliederzeitschrift IDW Life. Weitere Informationen finden Sie unten. 

STELLENANGEBOTE:

  • PwC | Trainee Transform@Assurance (w/m/d) gesucht

    Du suchst nach einer spannenden Möglichkeit dich weiterzuentwickeln? Wir suchen derzeit Trainees in unserem Assurance Bereich für die Standorte Berlin, Düsseldorf, Frankfurt a.M., Hamburg, München und Stuttgart.

    Dich erwartet eine spannende Rotation durch unsere vielfältigen Geschäftsbereiche in einem nationalen als auch internationalen Umfeld sowie die Zusammenarbeit mit Experten aus dem gesamten PwC- Netzwerk!

    Mehr Informationen zur Stelle: https://jobs.pwc.de/index.php?ac=jobad&id=12799

    Kontakt / Ansprechpartnerin: Katharina Erlacher, Tel.: +49 89 5790 5164

  • PwC | Manager Wirtschaftsprüfung / Audit (w/m/d) | Raum Freiburg

    Deine Aufgaben

    • Vielfältige Aufgaben - Du übernimmst eigenverantwortlich die Planung, Organisation und Leitung von Jahres- und Konzernabschlussprüfungen vor allem mittelständisch geprägter Unternehmen sowie Tochterunternehmen internationaler Gruppen und deren Beratung, mit Schwerpunkt in der Region Freiburg.
    • Mitarbeiterführung - Du bist Vorbild und Motivator deines Teams, der die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durch Projekt- und Jahresfeedbacks, aber auch durch individuelle Entwicklungspläne voranbringt.
    • Kompetente Beratung - Erfahrung, Führungs- und Beratungskompetenz sind deine Schlüssel zum Erfolg, wenn du mit deinem Team tragfähige Lösungen in Prüfung und Beratung erarbeitest.
    • Weltweites Expertennetzwerk - Um Lösungen für die Herausforderungen unserer Mandanten zu finden und aktuelle Themen zielorientiert ins Gespräch bringen zu können, greifst du auf unser weltweites Expertennetzwerk zu.
    • Einsatz von Fachwissen - Darüber hinaus zählen wir auf dein Fachwissen bei Prüfungs- und Beratungsaufträgen sowie bei der Akquisition neuer Mandate, indem du etwa bei der Erstellung von Angeboten aktiv mitwirkst und auch die weitere Vertriebsarbeit unterstützt.

    Dein Profil

    • Dein Wirtschaftsstudium und Wirtschaftsprüferexamen hast du erfolgreich abgeschlossen.
    • Du verfügst über mehrjährige Erfahrung in der Wirtschaftsprüfung und hast erstklassige Praxiseinblicke in nationale sowie verschiedene internationale Bilanzierungsanforderungen erhalten.
    • Du besitzt ausgeprägte Führungsqualitäten zur ergebnisorientierten Leitung und Weiterentwicklung eines Teams.
    • Deine ausgeprägten analytischen Fähigkeiten ermöglichen dir, fundiert und gut zu entscheiden.
    • Kommunikationsstärke, Durchsetzungskraft und ein selbstbewusstes Auftreten zählen zu deinen Stärken.
    • Du bringst die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität mit.
    • Du verstehst die Herausforderung von Familienunternehmen sowie mittelständisch geprägter Unternehmen.
    • Die grenzüberschreitende Zusammenarbeit mit Unternehmen und Kollegen, vor allem im Dreiländereck, ist für dich selbstverständlich.
    • Verhandlungssichere Englischkenntnisse runden dein Profil ab.

    PwC

    Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 250.930 Mitarbeiterinnen und
    Mitarbeitern. Du suchst einen spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft vielfältige Möglichkeiten für deine Karriere.
    Du möchtest einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unsere Arbeitsweise ist geprägt von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung.

    Standort: Stuttgart

    Kontakt: Katharina Erlacher, 089 5790-5164 

  • Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle | Leiter*in der Abschlussprüferaufsichtsstelle (m/w/d) | Berlin


    Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) ist das Kompetenzzentrum des Bundes in den Bereichen Außenwirtschaft, Wirtschaftsförderung, Energie, Klimaschutz und Abschlussprüferaufsicht.

    Im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) nimmt das BAFA seine Aufgaben am Hauptsitz in Eschborn bei Frankfurt am Main sowie in seinen Außenstellen in Weißwasser/Sachsen und Berlin wahr.

    Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Berlin eine*n

    Leiter*in der Abschlussprüferaufsichtsstelle (m/w/d)

    Ihre Aufgaben

    Die beim BAFA eingerichtete Abschlussprüferaufsichtsstelle (APAS) am Standort Berlin nimmt nach dem Gesetz zur Einrichtung einer Abschlussprüferaufsichtsstelle beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (APAstErG) Aufgaben der Berufsaufsicht über die Wirtschaftsprüfer wahr. Sie führt bei Abschlussprüfern von Unternehmen von öffentlichem Interesse regelmäßige präventive Berufsaufsichtsverfahren (Inspektionen) sowie anlassbezogene berufsaufsichtliche Ermittlungen durch. Sie arbeitet mit den zuständigen Behörden anderer EU-Mitgliedstaaten und mit anderen europäischen und internationalen Aufsichtsstellen zusammen und ist im Bereich der Marktbeobachtung tätig.

    Darüber hinaus übt sie die öffentliche fachbezogene Aufsicht über die Wirtschaftsprüferkammer aus. Hierbei gehören insbesondere folgende Tätigkeiten zu Ihrem Aufgabengebiet:

    • Führung der APAS mit rund 50 Beschäftigten als fachlich verantwortliche Abteilungsleitung im BAFA und Vertretung der APAS national und international in allen Belangen der öffentlichen Aufsicht über Abschlussprüfer.
    • Leitung der APAS im gegebenen regulatorischen Umfeld und unter Beachtung sich ändernder nationaler und internationaler Rahmenbedingungen sowie Sicherstellung entsprechender Umsetzungsprojekte.
    • Überwachung und Fortführung effizienter, effektiver und transparenter Verfahren im System der Abschlussprüferaufsicht einschließlich der Schnittstellen zur Wirtschaftsprüferkammer im Bereich der an diese delegierten Aufgaben.
    • Mitwirkung an der Entscheidungsfindung der APAS.
    • Vertretung der APAS im Europäischen Ausschuss der Aufsichtsstellen (CEAOB) und im Internationalen Forum der unabhängigen Prüferaufsichten (IFIAR) auf internationaler Ebene sowie in anderen nationalen und internationalen Gremien sowie gegenüber nationalen und internationalen Interessensvertretern / Stakeholdern (Berufsverbänden, Regulatoren, Aufsichten usw.).
    • Integration der Tätigkeit der APAS sowie aktives Einbringen der Erfahrungen der APAS in die internationale Arbeit der Prüferaufsichten (z. B. Projekte zur weiteren Koordinierung und Harmonisierung der Abschlussprüferaufsicht) auf europäischer und internationaler Ebene.
    • Verantwortung für die externe Kommunikation der APAS (u. a. gegenüber den Medien in Abstimmung mit der Pressestelle des BAFA).
    • Verantwortung für die Erfüllung weiterer nach nationalem und internationalem Recht übertragener Aufgaben, u. a. im Rahmen der Marktbeobachtung.
    • Personalplanung und -entwicklung einschließlich Sicherstellung der Entwicklung von abteilungsspezifischen Aus- und Fortbildungsprogrammen in Zusammenarbeit mit dem BAFA.

    Unsere Anforderungen

    • Überdurchschnittlich abgeschlossenes volks- oder betriebswirtschaftliches universitäres bzw. konsekutives Bachelor- und Masterstudium oder Volljurist*in mit überdurchschnittlichen Ergebnissen in den Staatsprüfungen (jeweils mindestens mit der Note „befriedigend“).
    • Fundierte Kenntnisse in den für Abschlussprüfungen relevanten Bereichen (insbesondere aus Tätigkeiten im Bereich der Rechnungslegung, dem Finanzwesen, der Wirtschaft, Wissenschaft oder im Bereich des Rechts einschließlich des Berufsrechts).
    • Durch mehrjährige Leitungs- und Führungstätigkeit erworbene herausgehobene Fähigkeit zur Führung und Motivation von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.
    • Nachgewiesene Erfahrung in der Kommunikation und im Umgang mit Aufsichtsbehörden und Institutionen (z.B. BaFin, Bundesbank, DPR) ist von Vorteil.
    • Mehrjährige Erfahrung in der internationalen Zusammenarbeit ist wünschenswert, z. B. mit ausländischen Prüferaufsichten oder Institutionen im Bereich der Finanzmarktaufsicht.
    • Verständnis für politische Zusammenhänge und Prozesse ist wünschenswert.
    • Unabhängigkeit vom Berufsstand, d. h. im Zeitpunkt des Bewerbungsschlusses und den drei vorausgegangenen Jahren insbesondere keine Abschlussprüfungstätigkeit, keine Beteiligung an Prüfungsgesellschaften, keine Tätigkeit als Partner / Partnerin oder Angestellter / Angestellte von Prüfungsgesellschaften, keine Mitgliedschaft in Leitungs- und Aufsichtsgremien von Prüfungsgesellschaften, keine Mitgliedschaft in Leitungsgremien von Berufsverbänden und -einrichtungen der Wirtschaftsprüfer.
    • Verhandlungssichere Kenntnisse des Englischen in Wort und Schrift (auch Fachsprache).
    • Großes Engagement und hohe Belastbarkeit.
    • Hohes Maß an Entscheidungsfähigkeit, Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen, Kommunikationsfähigkeit und sozialer Kompetenz.
    • Bereitschaft zu überdurchschnittlicher Reisetätigkeit.

    Unsere Leistungen

    Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle bietet Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit, die Möglichkeit zur persönlichen und beruflichen Entwicklung, bedarfsorientierte Fortbildung sowie alle Vorteile einer Beschäftigung im öffentlichen Dienst.

    Die Einstellung erfolgt zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Das Arbeitsverhältnis ist zunächst zum Zwecke der Erprobung auf zwei Jahre befristet.

    Es besteht das Interesse an einer dauerhaften Bindung, sodass eine Verbeamtung bei Vorliegen der Voraussetzungen grundsätzlich möglich ist. Die Bezahlung orientiert sich an der Besoldungsgruppe B2 BBesO. Daneben ist bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen die Gewährung einer Zulage möglich.

    Eine familienorientierte modifizierte Arbeitszeit bzw. Besetzung mit Teilzeitkräften ist nur mit einer Mindeststundenanzahl von 30 Std./Woche möglich.
    Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle fördert die Gleichstellung von Frauen und Männern und begrüßt deshalb besonders Bewerbungen von Frauen.

    Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt; von ihnen wird nur ein Mindestmaß an körperlicher Eignung verlangt.

    Haben wir Ihr Interesse geweckt?
    Dann bewerben Sie sich bitte bis zum 18.04.2021 und lassen uns Ihre Unterlagen unter Angabe der Kennziffer 1472 über unsere Jobbörse unter https://karriere.bafa.de zukommen. Vielen Dank.

    Für Rückfragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen Frau Merle unter der Rufnummer 06196 / 908-2127 gern zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


     

  • CORDES + PARTNER | Prüfungsassistent (w/m/d) | Hamburg

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Verstärkung unseres Teams:

     

    Prüfungsassistent (w/m/d)

    für den Bereich Audit/Wirtschaftsprüfung

     

    Ihr Profil:

    • wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung mit einschlägigem Schwerpunkt
    • sicherer Umgang mit MS-Office
    • Team- und Kommunikationsfähigkeit
    • Einsatz- und Verantwortungsbereitschaft

    Ihre Aufgaben:

    • gesetzliche und freiwillige Jahres- und Konzernabschlussprüfungen nach HGB und IFRS
    • betriebswirtschaftliche Prüfungen
    • Erstellung von Jahres- und Konzernabschlüssen

    Unser Angebot:

    • leistungsgerechte Bezahlung
    • überdurchschnittliche Sozialleistungen
    • modern eingerichteter Arbeitsplatz
    • berufsbegleitende Fortbildung
    • attraktives Büro direkt am Rathausmarkt

    Cordes + Partner ist eine mittelständische, partnergeführte Unternehmensgruppe mit mehr als 60 Mitarbeitern (Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Rechtsberatung) und namhaften Mandanten verschiedenster Branchen im norddeutschen Raum von international tätigen Konzernen bis zu Non-Profit Organisationen.

     

    Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

    Senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Unterlagen per E-Mail oder per Online-Bewerbungsformular an:

             

    CORDES + PARTNER GmbH

    Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

    Herrn WP StB Jan Bernhardt

    Hermannstraße 46

    20095 Hamburg

    Telefon +49 40 374744-0

    Fax +49 40 374744-666

    Homepage www.cfh-hamburg.de

    E-Mail bewerbungen@cfh-hamburg.de

  • CORDES + PARTNER | Prüfungsleiter/Senior (w/m/d) | Hamburg

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Verstärkung unseres Teams:

     

    Prüfungsleiter/Senior (w/m/d)

    für den Bereich Audit/Wirtschaftsprüfung

     

    Ihr Profil:

    • wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung mit einschlägigem Schwerpunkt
    • mindestens 2 bis 3 Jahre Erfahrung als Prüfungsleiter
    • fundierte Kenntnisse in den Bereichen Prüfungstechnik und Bilanzierung
    • sicherer Umgang mit MS-Office und Prüfungssoftware
    • Team- und Kommunikationsfähigkeit
    • Einsatz- und Verantwortungsbereitschaft

    Ihre Aufgaben:

    • Jahresabschluss- und Konzernprüfungen mittelständischer Kapital- und Personengesellschaften nach HGB und IFRS
    • Führung von kleinen Prüfungsteams
    • Erstellung von Prüfungsberichten
    • Bearbeitung betriebswirtschaftlicher und bilanzrechtlicher Fragestellungen

    Unser Angebot:

    • leistungsgerechte Bezahlung
    • überdurchschnittliche Sozialleistungen
    • modern eingerichteter Arbeitsplatz
    • berufsbegleitende Fortbildung
    • attraktives Büro direkt am Rathausmarkt

    Cordes + Partner ist eine mittelständische, partnergeführte Unternehmensgruppe mit mehr als 60 Mitarbeitern (Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Rechtsberatung) und namhaften Mandanten in verschiedensten Branchen im norddeutschen Raum vom international tätigen Konzern bis zur Non-Profit Organisation.

     

    Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

    Senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Unterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen per E-Mail oder per Online-Bewerbungsformular an:

             

    CORDES + PARTNER GmbH

    Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

    Herrn WP StB Jan Bernhardt

    Hermannstraße 46

    20095 Hamburg

    Telefon +49 40 374744-0

    Fax +49 40 374744-666

    Homepage www.cfh-hamburg.de

    E-Mail bewerbungen@cfh-hamburg.de

  • RSGV | Assistentin oder Assistent Wirtschaftsprüfung (Vollzeit)

    Der Rheinische Sparkassen- und Giroverband (RSGV) berät und betreut im Rheinland 29 Sparkassen, die über 26.000 Mitarbeitende beschäftigen und ein Geschäftsvolumen von mehr als 168 Milliarden Euro repräsentieren. Mit den Unternehmen der Sparkassen-Finanzgruppe und mit der internationalen Sparkassenorganisation arbeiten wir eng zusammen.

    Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine qualifizierte Assistentin oder einen Assistenten für vielfältige Prüfungstätigkeiten bei den von uns betreuten Sparkassen.
    Die Aufgaben unserer Prüfungsstelle umfassen insbesondere die Durchführung von Prüfungen in den Bereichen Jahresabschluss, Kreditgeschäft, Gesamtbanksteuerung sowie Wertpapierdienstleistungsgeschäft. Die vielseitige und interessante Tätigkeit im Außendienst ermöglicht einen umfassenden Einblick in alle Geschäftsfelder der Sparkassen.

    Wir erwarten von Ihnen

    • ein überdurchschnittlich abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- bzw. Rechtswissenschaften oder den mit Prädikat abgeschlossenen Studiengang zur Sparkassenbetriebswirtin/ zum Sparkassenbetriebswirt 
    • Erfahrungen in der Kreditwirtschaft, vorzugsweise im Kreditgeschäft, im Rechnungswesen oder in der Innenrevision 
    • ein hohes Maß an Engagement, Lernbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein sowie eine selbständige und teamorientierte Arbeitsweise.

    Wir bieten Ihnen

    • eine herausfordernde Tätigkeit, auf die wir Sie im Training-on-the-job und in einem Ausbildungsprogramm vorbereiten, das mit dem Ablegen des Verbandsprüferexamens an der Management-Akademie der S-Finanzgruppe abschließt  
    • ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien und der Möglichkeit, Ihre Arbeitsergebnisse unmittelbar der Prüfungsstellenleitung, den Vorständen und den Aufsichtsgremien zu präsentieren  
    • umfassendes Weiterbildungsangebot einschließlich Unterstützung beim Steuerberater- und Wirtschaftsprüferexamen 
    • eine den hohen Anforderungen entsprechende leistungsgerechte Vergütung und Sozialleistungen, die jedem Vergleich standhalten 
    • ein regional begrenztes Einsatzgebiet.

    Für Rückfragen steht Ihnen der stellvertretende Leiter der Prüfungsstelle, Herr Theemann, unter Telefon 0211 38 92-256 zur Verfügung.
    Besonders freuen wir uns über die Bewerbung von Frauen.
    Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Unterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen bis zum 31.03.2021 im PDF-Format an
    bewerbung@rsgv.de

    Rheinischer Sparkassen- und Giroverband
    Personalabteilung, Postfach 10 42 64,
    40033 Düsseldorf
    www.rsgv.de

  • ROSER | Praktikant (m/w/d) Wirtschaftsprüfung | Leipzig

    Die Roser GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft ist eine multidisziplinäre Kanzlei von Rechtsanwälten, Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern mit Büros in Hamburg und Leipzig. 90 Mitarbeiter, darunter 30 Berufsträger, prüfen und beraten mittelständische und börsennotierte Mandanten auf höchstem fachlichen Niveau. Mit unserem integrierten Beratungsansatz arbeiten wir für unsere Mandanten gemeinsam an der besten Lösung: leidenschaftlich, pragmatisch und verständlich.

    Für unseren Standort in Leipzig suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine(n) engagierte/n und motivierte/n

    Praktikanten (m/w/d) Wirtschaftsprüfung

    Deine Aufgaben

    • Begleitung erfahrener Kollegen zu Jahres- und Konzernabschlussprüfungen von Mandanten aus Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen
    •  Praktische Anwendung von Bilanzierungsstandards

    Dein Profil

    • Du studierst Wirtschaftswissenschaften oder Wirtschaftsrecht, vorzugsweise mit den Schwerpunkten Wirtschaftsprüfung, Steuern, Rechnungswesen und/oder Finanzen.
    • IT-Affinität
    • Spaß an der Lösung wirtschaftlicher Problemstellungen
    • Sichere Kommunikationsfähigkeiten auf Deutsch und Englisch

    Wir bieten

    • Praxisnahe Einblicke in die vielseitigen Tätigkeiten eines Wirtschaftsprüfers sowie in steuerliche und rechtliche Randbereiche
    • Direkten Mandantenkontakt 
    • Büro in zentraler Lage 
    • Angenehme Arbeitsatmosphäre mit einer offenen Unternehmenskultur

    Bitte sende Deine Bewerbungsunterlagen per E-Mail an bewerbung@roser-leipzig.de.

    Kontakt
    Roser GmbH
    Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft
    WP/StB Patrick Scheinpflug
    Petersstraße 50
    04109 Leipzig
    Telefon: +49 341 217 859-0
    E-Mail: bewerbung@roser-leipzig.de

     

  • ROSER | Praktikant (m/w/d) Financial Advisory | Leipzig

    Die Roser GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft ist eine multidisziplinäre Kanzlei von Rechtsanwälten, Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern mit Büros in Hamburg und Leipzig. 90 Mitarbeiter, darunter 30 Berufsträger, prüfen und beraten mittelständische und börsennotierte Mandanten auf höchstem fachlichen Niveau. Mit unserem integrierten Beratungsansatz arbeiten wir für unsere Mandanten gemeinsam an der besten Lösung: leidenschaftlich, pragmatisch und verständlich.

    Für unseren Standort in Leipzig suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine(n) engagierte/n und motivierte/n

    Praktikant (m/w/d) Financial Advisory

    Deine Aufgaben

    • Unterstützung unseres Beratungsteams, Kennenlernen des operativen Projektgeschäfts 
      Mitwirkung an verschiedenen Projekten wie Financial Due Diligence, Plausibilitätsbeurteilung von Unternehmensplanungen, Sanierungsgutachten, Zahlungsfähigkeitsbeurteilung
    • Datenanalyse und Datenaufbereitung mit LucaNet und Excel 
    • Vorbereitung von Präsentationen und Gutachten

    Dein Profil

    • Du studierst Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsrecht oder Wirtschaftsingenieurwesen, vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Finance und Unternehmensführung oder Wirtschaftsprüfung/Steuerlehre. 
    • Hohe Zahlenaffinität und analytisches Denken  
    • IT-Affinität  
    • Spaß an der Lösung wirtschaftlicher Problemstellungen 
    • Gute Kommunikationsfähigkeiten

    Wir bieten

    • Praxisnahe Einblicke in die vielseitigen Tätigkeiten des Restrukturierungs- bzw. Sanierungsbereiches und in die Transaktionsberatung sowie in steuerliche und rechtliche Randbereiche 
    • Aktive Mitarbeit in unseren Projektteams 
    • Büro in zentraler Lage 
    • Angenehme Arbeitsatmosphäre mit einer offenen Unternehmenskultur

    Bitte sende Deine Bewerbungsunterlagen per E-Mail an bewerbung@roser-leipzig.de.

    Kontakt
    Roser GmbH
    Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft
    WP/StB Patrick Scheinpflug
    Petersstraße 50
    04109 Leipzig
    Telefon: +49 341 217 859-0
    E-Mail: bewerbung@roser-leipzig.de
     

  • ETL | Prüfungs- und Steuerassistent (m/w/d) | Hannover

    Die ETL Treuhand Steuerberatungsgesellschaft mbH, Mitglied der ETL-Gruppe, sucht zum nächstmöglichen Termin einen Prüfungs- und Steuerassistenten (m/w/d).

    Ihre Aufgaben:

    • Mitwirken bei gesetzlichen und freiwilligen Abschlussprüfungen nach HGB unter Anleitung erfahrener Prüfungsleiter 
    • Erstellung von Jahresabschlüssen verschiedener Rechtsformen sowie von betrieblichen und privaten Steuererklärungen 
    • Unterstützung in der betriebswirtschaftlichen und steuerlichen Beratung

    Ideales Profil:

    • erste Berufserfahrung in den Bereichen Jahresabschlussprüfung, -erstellung und Steuern in Form von Praktika oder einer Werkstudententätigkeit in einer Wirtschaftsprüfungs- oder Steuerberatungsgesellschaft 
    • Betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Steuern/Rechnungslegung
    • Alternativ: eine abgeschlossene Ausbildung zum Steuerfachangestellten (m/w/d) mit entsprechen-der Zusatzqualifikation zum Bilanzbuchhalter (m/w/d) oder Steuerfachwirt (m/w/d) 
    • gute MS-Office Kenntnisse 
    • DATEV-Kenntnisse sind von Vorteil 
    • Freude in der Zusammenarbeit im Team sowie im Kontakt mit Mandanten 
    • dienstleistungsorientierte, eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise

    Unser Angebot:
    Wir bieten Ihnen

    • ein breites Aufgabenspektrum, das sich über die verschiedensten Branchen unserer Mandanten und damit die unterschiedlichen Beratungsdisziplinen erstreckt 
    • flexible Arbeitszeitmodelle 
    • moderne Arbeitsplätze in einem attraktiven Arbeitsumfeld in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof 
    • strukturierte Arbeitsprozesse für einen hohen Qualitätsanspruch 
    • vielfältige interne und externe Fortbildungs- und Karrieremöglichkeiten

    Konnten wir Sie neugierig machen?

    Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen und Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihre Gehaltsvorstellung bevorzugt per E-Mail an:

    ETL Treuhand Steuerberatungsgesellschaft mbH
    Silke Frödrich
    Hinüberstraße 4a
    30175 Hannover

    silke.froedrich@etl.de

    Telefon: (0511) 3 48 46 19,
    www.etl-im-koenigshof.de
     

  • ETL Treuhand | IT- und Prozess-Consultant (m/w/d) | Hannover

    Die ETL Treuhand Steuerberatungsgesellschaft mbH, Mitglied der ETL-Gruppe, sucht zum nächstmöglichen Termin

    einen IT- und Prozess-Consultant (m/w/d).

    Ihre Aufgaben

    • Analyse von Geschäftsmodellen und Prozessberatung bei unseren Mandanten
    • Unterstützung unserer Mandanten beim digitalen Datenaustausch (z. B. mit DATEV unternehmen online)
    • Implementierung von DATEV-Lösungen in der Mandantschaft
    • Systembetreuung unserer DATEV-Anwendungen
    • Ansprechpartner (m/w/d) für unsere Mitarbeiter bei IT-Fragen
    • Mitarbeit an Datenanalysen im Rahmen von Jahresabschlussprüfungen, sowie Überprüfung der Datenabzüge unter Verwendung und Weiterentwicklung vielfältiger IT-Anwendungen
    • Mitwirkung bei der Erstellung von betriebswirtschaftlichen Berichten und Statistiken
    • Mitarbeit an der Entwicklung neuer digitaler Dienstleistungen für unsere Kanzlei

    Ihr Profil

    • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung im Bereich Banken, Industrie, Sie sind Steuerfachangestellter (m/w/d), haben einen Abschluss mit IT-Hintergrund oder verfügen über andere vergleichbare Qualifikationen
    • Ein ausgeprägtes Zahlenverständnis und/oder erste Berufserfahrung im Rechnungswesen zeichnen Sie aus
    • Sie haben Spaß an analytischer Datenverarbeitung, Systemlösungen und unternehmerischen Prozessen sowie den rechtlichen Grundlagen von Buchführung und Jahresabschlüssen
    • Sie sind sicher im Umgang mit MS-Office Anwendungen (Excel, Outlook, Word) und besitzen Erfahrung im Umgang mit ERP-Systemen und bestenfalls mit den DATEV-Anwendungen
    • Sie zeichnen sich durch eine selbständige, engagierte und strukturierte Arbeitsweise aus, sind teamfähig, verantwortungsbewusst und besitzen eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit
    • Veränderungen begreifen Sie als Chance, sich mit Ihren Ideen aktiv beteiligen zu können und Ihre analytischen Fähigkeiten einzubringen

    Unser Angebot

    Sie haben die Möglichkeit, in einem erfolgreichen Unternehmen die Wachstums- & Digitalisierungsstrategie gestaltend zu begleiten, mit viel Platz für eigene Ideen. Wir bieten Ihnen ein vielfältiges und anspruchsvolles Aufgabenspektrum, das sich über die verschiedensten Branchen unserer Mandanten und damit die unterschiedlichen Beratungsdisziplinen erstreckt.

    Entsprechend Ihrer Kenntnisschwerpunkte und Interessen bieten wir Ihnen vielfältige interne und externe Fortbildungs- und Karrieremöglichkeiten, moderne Arbeitsplätze in einem attraktiven und sicheren Arbeitsumfeld in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof.

    Sie erleben eine kollegiale Arbeitsatmosphäre mit einer gesunden Balance zwischen Beruf und Freizeit, flexiblen Arbeitszeitmodellen, flachen Hierarchien und einem Arbeitgeber, der Enthusiasmus und Leistung belohnt.

    Konnten wir Sie neugierig machen?

    Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen und Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihre Gehaltsvorstellung bevorzugt per E-Mail an:

    ETL Treuhand Steuerberatungsgesellschaft mbH
    Hille Behrens

    Hinüberstraße 4a
    30175 Hannover
    Hille.behrens@etl.de
    Telefon: (0511) 3 48 46 0,
    www.etl-im-koenigshof.de


  • Steuerberater (w/m/d) | Frankfurt

    Über Uns

    Warum sich der Schritt zu unserer überregional tätigen Steuerberatungsgesellschaft lohnt? Bei uns treffen Sie auf ein teamorientiertes Arbeitsumfeld, in dem die Erfahrungen und das Wissen miteinander geteilt werden. Wir arbeiten eng mit den Unternehmern zusammen, um den langfristigen Erfolg unserer Mandanten zu sichern.

    Unser umfassendes Leistungsspektrum ermöglicht Ihnen Einblicke in die verschiedensten unternehmerischen Bereiche, von Einzelunternehmen, Apotheken, Ärzten, Kfz-Händlern, Gastronomien, sowie Personen- und Kapitalgesellschaften. Werden Sie Mitglied eines Teams motivierter Mitarbeiter in einer vertrauten Atmosphäre, in der die Mitarbeiter einen hohen Stellenwert genießen.

    Für unser Team in Frankfurt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

    Steuerberater (w/m/d) zur Unterstützung der Geschäftsleitung

     - in Festanstellung

    Das erwartet Sie bei uns

    • Anfertigung von Jahresabschlüssen sowie speziellen steuerlichen Bilanzen und Erstellung von Steuererklärungen sowie Durchführung steuerlicher Rechtsbehelfsverfahren
    • Betreuung von Personen- und Kapitalgesellschaften in sämtlichen steuerlichen Aspekten
    • Steuerliche Beratung im Zusammenhang mit allen im Unternehmensbereich anfallenden Steuerrechtsanfragen einschließlich der Erstellung von steuerlichen Gutachten

    Das bringen Sie mit

    • Qualifikation als Steuerberater (m/w/d)
    • Fundierte Kenntnisse in der Besteuerung natürlicher Personen und Unternehmen
    • Sicherheit im Umgang mit MS Office und Agenda (jedoch kein MUSS)  
    • Einsatzbereitschaft, Teamgeist und ein sehr hohes Maß an Sorgfalt
    • Eine aufgeschlossene Persönlichkeit sowie sicheres Auftreten im Umgang mit Mandanten

    Das bieten wir Ihnen

    • Bei uns erwarten Sie herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeiten innerhalb eines breit gefächerten Mandantenspektrums
    • Eine selbständige und eigenverantwortliche Tätigkeit mit einem vielfältigen Aufgabenspektrum
    • Die Arbeit im Team mit freundlichen Arbeitskollegen und direktem Kontakt zur Kanzleileitung
    • Ein angenehmes Betriebsklima
    • Wir sind gerade dabei unsere Kanzlei teilweise zu digitalisieren

    Kontakt

    Bewerbung per Mail oder telefonisch möglich.

    Wir freuen uns auf Sie und Ihre aussagekräftige Bewerbung per Mail mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

    StB/WP Albert Pieper

    Hostatostraße 22
    65929 Frankfurt am Main

    Tel.: 069/ 31 40 51 - 0

    E-Mail: gpieper.wichmann@web.de

    Ansprechpartner: StB/WP Albert Pieper, Gisela Pieper-Wichmann, Frank Roloff

  • Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) | Leitung des Oberrechnungsamts | Hannover

    Wir bieten Ihnen als

    Volljurist*in oder Wirtschaftswissenschaftler*in (z.B. Wirtschaftsprüfer*in)

    ab dem 01.07.2021 eine herausfordernde und verantwortliche Leitungsposition in Vollzeit in der Rechnungs- und Betriebsprüfung bei der evangelischen Kirche (Besoldungsgruppe B 3 BVG-EKD oder vergleichbar). Haben Sie Freude daran, Tradition und Aufbruch, Sicherheit und Innovation, Prüfung und Beratung als ausgewiesene Fachkraft miteinander

    zu verbinden? Möchten Sie die Entwicklung Ihrer Kirche aktiv und innovativ mitgestalten und sind analytisch sicher und kommunikationsstark? Dann sind Sie bei uns als Führungspersönlichkeit für die

    Leitung des Oberrechnungsamts der EKD (ORA)

    in Hannover genau richtig. Weitere Informationen zur Stelle und den Aufgaben erhalten Sie unter https://online-bewerbung.kirchen-diakonie-jobs.de/145786.

    Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit vollständigen Unterlagen bis zum 17.03.2021
    per E-Mail an die

    Evangelische Kirche in Deutschland (EKD)
    – Kirchenamt –
    Präsident Dr. Hans Ulrich Anke
    Herrenhäuser Str. 12
    30419 Hannover
    hansulrich.anke@ekd.de


    Die Stellenausschreibung zum Download als pdf-Datei

  • Hochschule Reutlingen | W2-Professur | Reutlingen


    In der Fakultät ESB Business School ist zum Wintersemester 2021/2022 oder später folgende Professur zu besetzen:

    W2-Professur

    Lehr- und Forschungsgebiet:
    Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere
    nationale und internationale Rechnungslegung
    (Kennziffer 103/2020)

    Die ESB Business School ist eine top-gerankte Business School in Deutschland mit internationalem Schwerpunkt und über 3.000 Studierenden. Seit 2019 ist die ESB Business School AACSB akkreditiert. Wir bieten herausragende Lehre in Kooperation mit vielen internationalen Partnerhochschulen in einem engagierten Team. Die ausgeschriebene Professur ist dem Studiengangsteam „International Management“ zugeordnet.

    Die inhaltlichen Schwerpunkte der Professur liegen in der Rechnungslegung unter Anwendung der nationalen und internationalen Standards. Dies umfasst die Erstellung, Auswertung und Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen sowie die Corporate Governance in der Finanzberichterstattung. Aufgrund der internationalen Ausrichtung der Fakultät wird vorausgesetzt, dass Bewerber*innen auch mit den internationalen

    Aspekten des Fachgebiets vertraut sind.

    Wir suchen eine Persönlichkeit mit Managementerfahrung im Fachgebiet, z. B. durch Ergebnis-, Personal- oder Projektverantwortung. Dabei sind internationale Berufserfahrungen sowie Engagement in Netzwerken mit Praxiskontakten von Vorteil.

    In der Lehre können Sie die Inhalte der Professur in allen Studienangeboten der ESB Business School qualifiziert vertreten. Dabei vermitteln Sie Inhalte adressatengerecht und messen der intensiven Betreuung Ihrer Studierenden einen großen Stellenwert bei. Lehre in einem internationalen und heterogenen Umfeld in deutscher und englischer Sprache, auch in Grundlagenfächern, macht Ihnen Freude.

    In der Forschung haben Sie Konzepte für anwendungsorientierte Projekte im Fach Rechnungslegung und freuen sich darauf, Forschungsbeiträge in akademischen und/oder anwendungsbezogenen Journalen zu veröffentlichen. Idealerweise können Sie bereits Fachpublikationen mit Gutachterverfahren nachweisen.

    Sie wirken aktiv in der akademischen Selbstverwaltung und im Studiengangsteam „International Management“ mit. Mit hoher intrinsischer Motivation treiben Sie die Weiterentwicklung von Studienprogrammen und der Fakultät sowie den Ausbau unseres Unternehmensnetzwerks voran. Sie sind in hohem Maß teamfähig, begegnen unserer internationalen Hochschulgemeinschaft mit interkultureller Kompetenz und wertschätzen unsere Vielfalt.

    Allgemeine Hinweise: Informationen zu den Einstellungsvoraussetzungen, zur Besoldung und zu Dual Career finden Sie unter http://karriere.reutlingen-university.de. Die Hochschule Reutlingen strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen bei wissenschaftlichem Personal an und fordert deshalb qualifizierte Frauen auf, sich zu bewerben. Bewerberinnen und Bewerber können sich mit der Gleichstellungsbeauftragten in Verbindung setzen (gleichstellung@reutlingen-university.de). Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berufen.

    Ansprechpartner: Herr Prof. Dr. Sebastian Bunnenberg
    E-Mail für Rückfragen: sebastian.bunnenberg@reutlingen-university.de

    Wir haben Ihr Interesse geweckt?

    Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 31.01.2021 über unser Online-Bewerbungsportal unter http://karriere.reutlingen-university.de. Bewerbungen per Post oder E-Mail können nicht berücksichtigt werden.


    Die Anzeige als pdf-Datei öffnen.

  • SF WP und StB | Steuerberater und Wirtschaftsprüfer (m/w/d) | Essen


    Wir suchen im östlichen Ruhrgebiet eine/n Steuerberater und Wirtschaftsprüfer (m/w/d), auch WP cand., in Vollzeit zur Verstärkung unseres Teams.

    Anforderungsprofil:

    • Sie arbeiten gerne im Team
    • Weitgehend selbständige gewissenhafte Arbeitsweise
    • Verantwortungsbewusstsein und Verantwortungsbereitschaft sind für Sie selbstverständlich
    • Souveränes Auftreten und freundliche Kommunikation mit Mandanten
    • Interesse an der Fortentwicklung digitaler Arbeitsprozesse im DATEV-Umfeld
    • Gute Steuerrechtskenntnisse

    Aufgabengebiet:

    • Erstellung von Jahresabschlüssen, betrieblichen und privaten Steuererklärungen
    • Kommunikation mit Mandanten und Behörden
    • Laufende und gestaltende Steuerberatung
    • Begleitung und Betreuung bei steuer- und sozial- versicherungsrechtlichen Prüfungen
    • Durchführung von Steuerstreitverfahren (Einspruchs- und Gerichtsverfahren)
    • Mitwirkung und Unterstützung bei Jahresabschlussprüfungen
    • Führung und Unterstützung von Mitarbeitern/-innen

    Wir bieten:

    • Eine zukunftssichere Beschäftigung mit langfristiger Perspektive
    • Eine leistungsgerechte Vergütung
    • Abwechslungsreiche Tätigkeiten in anspruchsvoller Position
    • Kollegiale Atmosphäre in einem gut ausgebildeten Team mit flacher Hierarchie
    • Flexible Arbeitszeiteinteilung
    • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
    • Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten bis zur Partnerschaft

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie Ihre Unterlagen direkt an:

    SF Wirtschaftsprüfung / Steuerberatung

    Herrn Helmut Friederici
    helmut.friederici@s-f-essen.de
    Marienstraße 34
    45307 Essen
    Telefon 02 01 / 8 42 78-0 
    Telefax 02 01 / 8 42 78-99
    www.s-f-essen.de

    Die Anzeige downloaden

  • Professur für BWL, insbesondere Wirtschaftsprüfung (m/w/d) | DHBW | Villingen-Schwenningen


    Die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) ist mit rund 34.000 Studierenden an zwölf Studienorten und 9.000 kooperierenden Unternehmen die größte Hochschule des
    Landes. Sie zeichnet sich insbesondere durch die Lehre in kleinen Gruppen und eine individuelle Betreuung ihrer Studierenden aus.

    Zwischen Schwarzwald und Bodensee liegt die DHBW Villingen-Schwenningen mit 2.500 Studierenden. 16 Studiengänge der Fakultäten Wirtschaft und Sozialwesen führen nach drei Jahren zu den Abschlüssen Bachelor of Arts bzw. Bachelor of Science mit 210 ECTS-Punkten. Berufsintegrierende und berufsbegleitende Master-Studiengänge gehören ebenso zum Angebot.

    AN DER DUALEN HOCHSCHULE BADEN-WÜRTTEMBERG VILLINGEN-SCHWENNINGEN IST AN DER FAKULTÄT WIRTSCHAFT - SCHWERPUNKTMÄßIG IM STUDIENGANG RECHNUNGSWESEN, STEUERN UND WIRTSCHAFTSRECHT (RSW) UND SEINEN STUDIENRICHTUNGEN STEUERN UND PRÜFUNGSWESEN SOWIE WIRTSCHAFTSPRÜFUNG – FOLGENDE STELLE ZU BESETZEN:

    Professur für BWL, insbesondere Wirtschaftsprüfung (m/w/d)

    Kz VS-4/AP-5 / Besoldung: W2

    Die Stelle ist unbefristet und sofort zu besetzen, Bewerbungsschluss ist der 17.11.2019.  Den ausführlichen Ausschreibungstext finden Sie unter: www.dhbw-vs.de/stellenangebote


  • CG-Gruppe | Referent Konzernrechnungswesen (m/w/d) | Berlin

    UNSER UNTERNEHMEN
    Die CG Gruppe AG ist der führende Projektentwickler in Deutschland mit eigener Baukompetenz. Seit über 20 Jahren gestalten wir die Entwicklung, die bauliche Umsetzung und die Vermarktung von Wohn- und Gewerbeimmobilien. Unser Ziel ist die Schaffung günstigen Wohnraums durch digitales Bauen unter Einbindung technologischer und ökologischer Innovationen. Dafür arbeiten wir derzeit mit etwa 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an 13 Standorten bundesweit. Unser Leistungshorizont ist für die nächsten fünf Jahre auf ein Gesamtvolumen von ca. 6,3 Mrd. Euro angelegt.

    Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen fachlich und persönlich überzeugenden

    Referent Konzernrechnungswesen (m/w/d)

    IHRE AUFGABEN

    • Sie unterstützen bei der Erstellung von konsolidierten Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen nach HGB und dem Reporting an unsere Muttergesellschaft
    • Sie wirken mit bei der Einführung von einem neuen Konzernrechnungssystem
    • Sie erstellen Auswertungen und Berichte unter Einsatz von MS Excel
    • Sie unterstützen die Weiterentwicklung der Bilanzierungsrichtlinien

    IHR PROFIL

    • Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften
    • Sie haben mindestens drei Jahre Berufserfahrung, idealerweise in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
    • Sie verfügen über fundierte Kenntnisse der Konzernrechnungslegung nach HGB und idealerweise auch nach IFRS
    • Sie besitzen sehr gute praktische Excel-Kenntnisse
    • Sie haben mindestens Grundkenntnisse in DATEV oder einer anderen Buchhaltungssoftware, idealerweise Navision
    • Sie arbeiten zuverlässig und gerne im Team
    • Kenntnisse in LucaNet wären von Vorteil
    • Sie haben mindestens gute Grundkenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift

    Unser Angebot
    Wir sind an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert und bieten Ihnen ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit zu guten Konditionen. In einem modernen Arbeitsumfeld eines kontinuierlich wachsenden Unternehmens mit flacher Hierarchie haben Sie die Möglichkeit, eigene Ideen und Arbeitsweisen einzubringen. Gerne unterstützen wir sie bei Weiterbildungsangeboten und Aufstiegsmöglichkeiten im Unternehmen.

    Möchten Sie uns bei dieser anspruchsvollen Aufgabe in einem herausfordernden Umfeld unterstützen? Dann überzeugen Sie uns und senden Sie uns Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins über die Karriere-Seite auf unserer Homepage

    www.cg-gruppe.de/Unternehmen/Karriere

    Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.


  • CG-Gruppe | Leiter Konzernrechnungswesen (m/w/d) | Berlin

    Die CG Gruppe AG ist der führende Mietwohnungsentwickler in Deutschland mit eigener Baukompetenz. Erklärtes Ziel ist die Schaffung günstigen Wohnraums durch digitales Bauen. Im Rahmen großer Quartiersentwicklungen werden ungenutzte Gewerbeobjekte in Wohnimmobilien umgewandelt. Der Leistungshorizont der CG Gruppe ist für die nächsten fünf Jahre auf ein Gesamtvolumen von ca. 6 Mrd. Euro angelegt.

    Zur Verstärkung unseres Teams in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen persönlich sowie fachlich überzeugenden

    Leiter Konzernrechnungswesen (m/w/d)

    Ihre Aufgaben

    • Sie organisieren und erstellen den handelsrechtlichen Konzernabschluss und wirken an Geschäftsberichten mit
    • Sie erstellen und koordinieren die quartalsweisen Reporting Packages nach internationalen Rechnungs-legungsstandards (IFRS)
    • Sie klären Bilanzierungs- und Bewertungsfragen nach HGB und IFRS
    • Sie bauen ein Team auf
    • Sie bauen Arbeits- und Prozessabläufe im Rechnungswesen auf
    • Sie optimieren und harmonisieren Arbeits- und Prozessabläufe im Konzernrechnungswesen
    • Sie unterstützen das Management bei der Entscheidungsfindung im Zusammenhang mit konzerninternen Umstrukturierungen sowie bei Objektan- und verkäufen im Hinblick auf bilanzielle und steuerliche Fragen
    • Sie sind Ansprechpartner für Banken, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Betriebsprüfer

    Ihr Profil

    • Sie haben ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Hochschulstudium mit Schwerpunkten im Rechnungswesen und Steuern oder eine vergleichbare Qualifikation
    • Sie besitzen einschlägige Berufserfahrung, vorzugsweise in der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
    • Sie haben sehr gute Kenntnisse im Bereich der Bilanzierung nach HGB und fundierte Kenntnisse der internationalen Rechnungslegungsstandards (IFRS)
    • Sie haben gute Kenntnisse im Steuer- und Gesellschaftsrecht
    • Sie bringen Erfahrungen in der Führung eines Buchhalterteams mit
    • Sie haben idealerweise Erfahrungen mit komplexen Holding- und Konzernstrukturen
    • Sie arbeiten strukturiert, selbstständig und lösungsorientiert und besitzen unternehmerisches Denken und Engagement
    • Sie verfügen über eine hohe Flexibilität, Kommunikationsstärke und Eigeninitiative
    • Sie besitzen sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift und runden somit Ihr Profil ab

    Unser Angebot
    Wir sind an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert und bieten Ihnen ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit (40 Stunden) zu sehr guten Konditionen. In einem modernen Arbeitsumfeld eines kontinuierlich wachsenden Unternehmens mit flacher Hierarchie haben Sie die Möglichkeit, eigene Ideen und Arbeitsweisen einzubringen. Gerne unterstützen wir sie bei Weiterbildungsangeboten und Aufstiegschancen im Unternehmen.

    Sie haben Interesse an unserer ausgeschriebenen Stelle und möchten Teil unseres CG Teams werden? Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer Verfügbarkeit über die Karriereseite unserer Homepage

    www.cg-gruppe.de/Unternehmen/Karriere

    Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.


STELLENGESUCHE

  • WP mit Führungserfahrung

    Analytisch denkender WP/StB mit langjähriger Erfahrung in der Prüfung von JA nach deutschen und internationalen Rechnungslegungsnormen sucht abwechslungsreiche Führungsaufgabe in einem kollegialen Umfeld mit Freiraum zur Zukunftsgestaltung.

    Was bringe ich mit? Erfolgreiche Projektleitung bei Prüfungen von Einzel-/Konzernabschlüssen von Industrieunternehmen verschiedener Branchen und Größenklassen sowie von Unternehmen mit Auslandsbezug (Reporting Packages u.ä.), HGB/IFRS/US-GAAP, Erfahrung in der Beurteilung von Geschäftsprozessen und Internen Kontrollsystemen, zupackende Arbeitsweise, engagierte Führung und Motivation wechselnder Prüfungsteams, langjährige Tätigkeit als Schulungsreferent, überzeugendes Auftreten, Englisch verhandlungssicher, Französisch fließend. Gerne auch Einarbeitung in neue Aufgabengebiete.

    Ich bin bereit für eine spannende Perspektive in einer mittelständischen WPG in Baden-Württemberg / Großraum Stuttgart und Umgebung. 

    Zuschriften bitte per eMail an INFO-WP-STB@gmx.de
     

MARKTPLATZ

+++ Hinweise zur Veröffentlichung von Stellenanzeigen +++

WP Kombi: Erfolgreiche Personalsuche mit Kombi-Schaltung

Erreichen Sie auf einen Schlag über 24.000 potentielle Kandidaten aus den Bereichen Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung.

Schalten Sie Ihre Stellenanzeige in der WP Kombi, die aus der Fachzeitschrift WPg und dem Mitgliedermagazin IDW Life besteht. Zusätzlich wird Ihre Stellenanzeige hier online veröffentlicht.

In den aktuellen Mediadaten (PDF) finden Sie alle Informationen. Bei Planung und Umsetzung hilft Ihnen auch gerne Jochen Kolb, Tel: 0211/4561-151 weiter.

Online Stellenmarkt für IDW Mitglieder

Die Veröffentlichung von Anzeigen hier im Online Stellenmarkt erfolgt kostenlos, längstens für 6 Wochen.

Bitte übermitteln Sie Veröffentlichungswünsche per E-Mail an Annette Schmid (Tel: 0211/45 61-147). Die Kürzung von Anzeigentexten sowie die Anpassung an berufsrechtliche Vorgaben bleibt redaktionsseitig vorbehalten.

Die Darstellung der ausgeschriebenen Stelle erfolgt in einfacher textlicher Form. Wenn Sie Ihr Stellenangebot individualisiert darstellen möchten, wenden Sie sich bitte an Jochen Kolb, Tel: 0211/4561-151.