Anzeigepflicht für grenzüberschreitende Steuergestaltungen

Anzeigepflicht für grenzüberschreitende Steuergestaltungen08:18 12.03.2020

Der Rat der EU hat eine Meldepflicht für grenzüberschreitende Steuergestaltungen eingeführt. Dies erfolgte mit der 6. Änderungsrichtlinie zur Amtshilferichtlinie (DAC 6). Im Podcast erfahren Sie, wie sich die neuen Pflichten auf die Beratungspraxis auswirken.

Marita Rindermann, StB RA, Fachleiterin Steuern und Recht beim IDW, erläutert, was den Berufsstand erwartet, wen die Mitteilungspflichten betreffen und ab wann die neuen Regelungen greifen. Das Interview führt Annette Schmid, Web-Redakteurin im IDW.

(veröffentlicht am 12.03.2020)

Hinweis: Mit Klick auf das Video werden Sie auf die Plattform “YouTube” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, geleitet. Dort können Sie sich über die Datenschutzbestimmungen https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de sowie die Nutzungsbedingungen informieren https://www.youtube.com/t/terms. Unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie unter https://www.idw.de/idw/Datenschutz