Pflicht zur Mitteilung grenzüberschreitender Steuergestaltungen 08.04.2020

Das IDW begrüßt den zügigen Erlass eines BMF-Schreibens, in dem Zweifelsfragen der mitteilungspflichtigen Beteiligten geklärt werden sollen. Der vorgelegte Entwurf beantwortet wichtige (Detail-)Fragen hinsichtlich des Umfangs der Meldung, der Verfahrensfragen und Verantwortlichkeiten jedoch nicht.

In seiner Stellungnahme an das Bundesministerium der Finanzen zum Entwurf eines BMF-Schreibens hat das IDW daher umfangreiche Einschränkungen des Anwendungsbereichs der Meldepflicht und inhaltliche Klarstellungen angeregt, um die bestehende Rechtsunsicherheit für die potenziell Mitteilungspflichtigen maßgeblich zu verringern.