IDW Positionspapier Trendwatch: Die neue Mobilität 21.09.2022

Die Automobilbranche steckt in einem tiefen Transformationsprozess. Da der Mobilitätssektor einer der Schlüsselbereiche hierzulande ist, beschäftigt sich das Institut der Wirtschaftsprüfer in Deutschland e.V. (IDW) mit wohlstandssichernden Anpassungsstrategien dieser Industrie. Das neue IDW Positionspapier Trendwatch "Die neue Mobilität - Trends und Herausforderungen im Automobilsektor" zeigt auf, was nötig ist, damit die deutsche Automobilindustrie die bevorstehenden Herausforderungen erfolgreich besteht. Ein notwendiger gesellschaftlicher Konsens über Maßnahmen, Kosten und Ziele der Transformation sollte folgende vier Grundsätze berücksichtigen: Individuelle Mobilität muss weiterhin für einkommensschwache Haushalte erschwinglich bleiben. Mobilität ist grenzüberschreitend und international. Mobilität bedeutet Arbeitsplätze. Mobilität gehört in die Mitte der Gesellschaft.