WP Burkhard Eckes

Jahrgang 1960; 1978 bis 1980 Banklehre; 1981 bis 1986 Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität des Saarlandes in Saarbrücken; 1987 Eintritt in den Bereich Wirtschaftsprüfung bei der Treuarbeit AG, eine der Vorgängergesellschaften der heutigen PwC GmbH; verschiedene Auslandaufenthalte; 1996 Zulassung als Wirtschaftsprüfer; seit 1996 Partner der PwC GmbH und Leiter des Bereichs Financial Services in Berlin; 2009 bis 2018 Leiter des Bereich Banking & Capital Markets (BCM) von PwC Deutschland sowie seit 2016 EMEA (Europe, Middle East, Africa) BCM Leader und Mitglied des PwC Global BCM Leadership Teams; u.a. Mitautor der WPH Edition "Kreditinstitute, Finanzdienstleister und Investmentvermögen"; seit 2008 Mitglied im Bankenfachausschuss (BFA) des IDW und seit 2017 als Vorsitzer; seit 2015 Chair of the Banks Working Party of Accountancy Europe.