"Die Wirtschaftsprüfung" (WPg) – Kompetenz schafft Vertrauen

Inhalt Heft 22.2120 (Erscheinungstermin:  15.11.2020)

Diese neue Ausgabe der WPg bringt folgende Beiträge:

ASSURANCE

  • Wirtschaftsprüfung und Künstliche Intelligenz - Praxisrelevanz oder Utopie?
    Von Prof. Dr. Kai-Uwe Marten, Felix Hofstetter, Valentin Reichelt und René Schleehuber, S. 1331
  • Wie agiert die Abschlussprüferaufsicht in Österreich und Deutschland? 
    Von Dr. Sabine Graschitz und Simona Holzknecht, S. 1341

RECHNUNGSLEGUNG

  • Zur Notwendigkeit eines "CSR-RUG 2.0" - Eine Bestandsaufnahme empirischer Befunde zur Entscheidungsnützlichkeit der nichtfinanziellen Erklärung
    Von Prof. Dr. Patrick Velte, Ellen Simon-Heckroth und Nils Borcherding, S. 1349

MANAGEMENT & BERATUNG

  • Der Prüfungsausschuss - eine Bestandsaufnahme anlässlich des DCGK 2020
    Von Dr. Cornelius Simons, LL.M. (Cornell), S. 1362
  • Green and more: Bühne frei für ein Sorgfaltspflichtengesetz
    Von Mirjam Kolmar, S. 1369
  • Auswirkungen von IFRS 16 auf die Unternehmensbewertung
    Von Ingo Bertram und Dr. Andreas Tschöpel, S. 1375

STEUERN & RECHT

  • Haftung des Wirtschaftsprüfers - Neue Entwicklung in der Rechtsprechung
    des Bundesgerichtshofs (Urteil vom 12.03.2020 - VII ZR 236/19)
    Von Heinz Wöstmann, S. 1386