Aus IDW Aktuell

IDW Mitglieder finden weitere Informationen unter >>Mein IDW  

  • 17.07.2020

    Keine Verschiebung der Meldefrist für grenzüberschreitende Steuergestaltungen?

    Am 24.06.2020 hat die EU die Richtlinie zur Änderung der Richtlinie 2011/16/EU angenommen, um der dringenden Notwendigkeit einer Verlängerung bestimmter Fristen...

    Mehr
  • 16.07.2020

    Corona-Überbrückungshilfe: Fachlicher Hinweis des IDW

    Ziel des Fachlichen Hinweises ist es, die Wirtschaftsprüfer dabei zu unterstützen, sowohl die Vorgaben des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie zur Antragstellung zu erfüllen, als auch ihre beruflichen und fachlichen Grundsätze zu beachten...

    Mehr
  • 13.07.2020

    BFA ergänzt Fragen und Antworten zu Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie auf Banken

    Der Bankenfachausschuss des IDW hat am 07.07.2020 eine neue Frage und Antwort zur bilanziellen Behandlung von Corona-Krise-bedingten privaten Moratorien verabschiedet.

    Mehr
  • 08.07.2020

    Fachlicher Hinweis des IDW zu KfW-Hilfskrediten

    Im Zuge der Corona-Pandemie hat die Bundesregierung als Unterstützungsmaßnahmen für Unternehmen u.a. Hilfskredite der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) eingeführt...

    Mehr
  • 07.07.2020

    Ergänzung des Teils 3 des Fachlichen Hinweises zu den Auswirkungen der Corona-Pandemie auf Rechnungslegung und Prüfung

    Das IDW hat ein erstes Update des Fachlichen Hinweises: Zweifelsfragen zu den Auswirkungen der Ausbreitung des Coronavirus auf die Rechnungslegung und deren Prüfung (Teil 3) erarbeitet.

    Mehr
  • 01.07.2020

    BFA ergänzt Fragen und Antworten zu Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie auf Banken

    Der BFA hat am 30.06.2020 neue Fragen und Antworten zur bilanziellen Abbildung des KfW-Unternehmerkredits 2020 sowie des KfW-Schnellkredits 2020 verabschiedet.

    Mehr
  • 01.07.2020

    Coronavirus: aktualisierter Fachlicher Hinweis zu steuerlichen Maßnahmen

    Der Bundestag und der Bundesrat haben am 29.6.2020 das Zweite Corona-Steuerhilfegesetz verabschiedet. Einen Tag später wurde das begleitende BMF-Schreiben zur befristeten Absenkung der Umsatzsteuersätze zum 01.07.2020 veröffentlicht. Der Fachliche Hinweis vom 26.05.2020 wurde daher aktualisiert.

    Mehr

In den Ergebnissen blättern