Pauschalwertberichtigungen bei Kreditinstituten

Der IDW Bankenfachausschuss (BFA) hat im Dezember 2019 IDW RS BFA 7 über Pauschalwertberichtigungen bei Kreditinstituten verabschiedet. Diese IDW Stellungnahme zur Rechnungslegung stellt gewissermaßen einen Paradigmenwechsel bei der Bildung von Pauschalwertberichtigungen dar und hat branchenübergreifend Aufmerksamkeit erlangt.

Herr WP Burkhard Eckes erläutert, warum sich der BFA mit dem Thema auseinandergesetzt hat und stellt die Änderungen vor. Er ist Leader Banking & Capital Markets EMEA bei PwC und u.a. Vorsitzer des BFA sowie der Banks Working Party von Accountancy Europe. Das Interview führt Dr. Daniel P. Siegel, WP StB, Fachkoordinator Financial Services im IDW.

(veröffentlicht am 15.04.2020)

Datenschutzhinweis (7. Social Plugins - vimeo)