Auswirkungen der Corona-Krise auf die Rechnungslegung

Die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie werfen auch bei der Rechnungslegung von Unternehmen viele Fragen auf. Trotz aller Ungewissheit über die weiteren Entwicklungen müssen jetzt zahlreiche Entscheidungen getroffen werden.

WP StB Prof. Dr. Klaus-Peter Naumann, Vorstandssprecher des IDW, geht im Podcast auf die wichtigsten Entscheidungen und Maßnahmen ein, die jetzt anstehen, und erörtert die Auswirkungen auf den Anhang und den Lagebericht von Unternehmen. Ferner geht er auf die Frage ein, ob die Unternehmen trotz der Krise die Fristen für die Aufstellung und die Offenlegung des Jahresabschlusses einhalten müssen. Das Interview führt WP StB Katja Lewalter-Düssel, Fachreferentin im IDW.

(veröffentlicht am 20.04.2020)

Datenschutzhinweis (7. Social Plugins - vimeo)