Verlustfreie Bewertung von zinsbezogenen Geschäften des Bankbuchs 22.11.2017

Die überarbeitete IDW Stellungnahme zur Rechnungslegung IDW RS BFA 3 n.F. hat u.a. zum Ziel, die im Bankenfachausschuss beschlossenen Änderungen in die Stellungnahme zu integrieren. IDW Mitglieder können über "Mein IDW" die entsprechenden Berichterstattungen zur 276. Sitzung am 02.02.2017 und 244. Sitzung am 20.09.2013 sehen.

Damit sollen die in der praktischen Anwendung im Wesentlichen unstrittigen Auffassungen (z.B. Berücksichtigung von Risikokosten, Behandlung von Passivüberhängen, Einbeziehung von Hybridkapital) an einheitlicher Stelle wiedergegeben werden.

Auf Wunsch der Bankenaufsicht (BaFin) enthält die Stellungnahme zudem Klarstellungen bei der Behandlung von langlaufenden Zinsswaps sowie einen erläuternden Abschnitt zur "Änderung der Zuordnung zum Bankbuch". 

IDW RS BFA 3 n.F.: Einzelfragen der verlustfreien Bewertung von zinsbezogenen Geschäften des Bankbuchs (Zinsbuchs) wird in Heft 1/2018 der IDW Life veröffentlicht werden.