Themen in Heft 2.2021 der WPg 18.01.2021

Die neue Ausgabe der WPg ist erschienen. Hier ein Überblick über die Beiträge.


ASSURANCE

  • Wirecard und seine Folgen für die Abschlussprüfung
    Von Dr. Wolf-Michael Farr
  • IDW VISUELL: ISA [DE] 402: Überlegungen bei der Abschlussprüfung von Einheiten, die Dienstleister in Anspruch nehmen

RECHNUNGSLEGUNG

  • Neue Rückstellungskriterien des BFH
    Von Prof. Dr. Michael Hommel, Noellè-Alicia Stein und Theresa Ummenhofer
  • Bilanzielle Abbildung trennungspflichtiger, eingebetteter Derivate nach HGB beim Emittenten
    Von Michael Bär und Eric Granzow
  • Green and More: Auswirkungen der Dekarbonisierung von Unternehmen auch auf den Lagebericht
    Von Nicole Richter und Yvonne C. Meyer

BRANCHEN

  • Heterogene Bilanzierungsregeln im öffentlichen Sektor und Aussagekraft des Bestätigungsvermerks
    Von Urte Lickfett

MANAGEMENT & BERATUNG

  • Berücksichtigung eines steuerlichen Abschreibungsvorteils bei der Ermittlung des gemeinen Werts
    Von Dr. Rolf Müller und Timo Hermann

STEUERN & RECHT

  • Coronavirus: Praxisfragen der C19-Hauptversammlung
    Von Prof. Dr. Matthias Schüppen

Die Inhalte dieser Ausgabe und der vorherigen Ausgaben finden Sie auch im WPg ePaper. Als Abonnent haben Sie dazu freien Zugang. Laden Sie die WPg App einfach bei iTunes oder im Google Play Store herunter. Zusätzlich können Sie alle Inhalte der WPg seit dem Jahrgang 2009 über die Datenbank WPg online abrufen.