Agenda Digital Summit 2018

10:00 - 10:15
Begrüßung
>Andrea Bruckner, Vorsitzerin des Vorstands des IDW

PLENARVORTRÄGE "Vertrauen – ein kritischer Erfolgsfaktor für die Digitalisierung"

10:15 - 10:45
Blockchain – Risiken und Chancen im Internet der Werte und Verträge
>Christoph Jentzsch, Slock.it

10:45 - 11:30
Cybercrime – Schutzmöglichkeiten für die digitalisierte Wirtschaft
>Dr. Uwe Müller, Bosch
>Olaf Riedel, EY

11:30 - 11:45 PAUSE UND WECHSEL IN GRUPPENRÄUME FÜR BREAKOUT-SESSIONS

BREAKOUT RUNDE I

11:45 - 12:45 Effizienzgewinne für traditionelle Geschäftsmodelle durch Technologie

  • Session 1 >Dr. Ralf Schneider, Allianz:
    Digitalisierung als Risikomanagementaufgabe
  • Session 2 >Frank Reutter und >Christoph Tönsgerlemann, ETL, >Lumir Boureanu und >Roland Müller, Busch Jäger Elektro:
    Chancen aus Industrie 4.0 – Lösungen für Industrie und Wirtschaftsprüfung

12:45 - 13:45 MITTAGSIMBISS

13:45 - 14:05
Keynote: Risikofaktor Digitalisierung? – Der Risikobegriff aus Sicht der deutschen Industrie
>Prof. Dieter Kempf, Präsident des BDI

14:05 - 14:15 WECHSEL IN GRUPPENRÄUME FÜR BREAKOUT-SESSIONS  

BREAKOUT RUNDE II

14:15 - 15:15 Herausforderungen für unternehmerisches Handeln durch Technologie

  • Session 1 >Olaf Köppe, KPMG, und >Abdulhamit Cavdar, Delivery Hero:
    DSGVO – Datenschutz oder Digitalisierungshürde
  • Session 2 >Heino Wehran und >Immo Regener, PwC:
    Informationssicherheit in der Cloud – Testierung nach BSI C5 Anforderungen
  • Session 3 >Robert Dieckmann, BDO, und >Manuel Muth, Hoffmann Group:
    Beschleunigte Digitalisierung durch externen Rechteerwerb – mit risikominimierender Due Diligence
  • Session 4 >Thomas Pache, RiskPoint:
    Cyber-Versicherungen – Hype oder unverzichtbares Mittel des Risikomanagements im Zeitalter der Digitalisierung?

15:15 - 15:30 PAUSE UND WECHSEL INS PLENUM

PANEL-DISKUSSION » Blick nach vorne – wohin führt uns Künstliche Intelligenz?

15:30 - 16:00 Keynote-Speaker
>Prof. Dr. Emmanuel Müller, Fraunhofer Institut IAIS

16:00 - 17:00 Paneldiskussion: Möglichkeiten und Grenzen der Künstlichen Intelligenz

  • Moderation: >Carsten Knop, FAZ
  • Teilnehmer:
    • >Dr. Dirk Hecker, Fraunhofer Allianz Big Data
    • >Lena Lindenmaier, SAP
    • >Olaf Riedel, EY
    • >Diana Scholl, BVMW
    • >Prof. Dr. Oliver Thomas, Universität Osnabrück

17:00 - 17:15 VERABSCHIEDUNG UND ENDE DER VERANSTALTUNG