Deutsch-Dänisches Seminar: 12.-14. September 2018

 

Wir laden Sie herzlich ein - auch im Namen der dänischen Berufsorganisation - zum 41. Deutsch-Dänischen Seminar vom 12. bis 14. September in Gråsten (Dänemark)!

Das erwartet Sie:

  • Mittwoch, 12. September:
    Begrüßung und Eröffnung, anschließend Vorträge zu den aktuellen steuerrechtlichen Entwicklungen in Dänemark und Deutschland
  • Donnerstag, 13. September:
    Digitale Herausforderungen in der Wirtschaftsprüfung und Neuregelungen des Datenschutzes – jeweils in Dänemark und Deutschland
  • Freitag, 14. September:
    Workshop Eigenland

Gerne können Sie sich auch im Rahmen von Diskussionsrunden oder mit Ihren Fragen aktiv am Geschehen beteiligen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Ihre Ansprechpartnerin:

Angelika Köster

Leiterin Veranstaltungsorganisation