Versicherungsunternehmen
Rechnungslegung und Prüfung in der Versicherungswirtschaft

Der Band Versicherungsunternehmen der WPH Edition umfasst alle relevanten Themen zur Rechnungslegung und Prüfung in der Versicherungswirtschaft. Neben den allgemeinen Vorschriften existieren zusätzlich eine ganze Reihe branchenspezifischer Regeln und bindender aufsichtsrechtlicher Normen.

Der inhaltliche Fokus richtet sich dabei auf

  • die versicherungstechnischen Posten der Jahresabschlüsse der einzelnen Versicherungssparten,
  • weitere Besonderheiten der Rechnungslegung u.a. in Anhang und Lagebericht,
  • Spezifika von Konzernabschlüssen, auch mit Blick auf internationale Rechnungslegungsnormen,
  • die Prüfungserfordernisse, insbesondere auch die Berichterstattung darüber, und damit verbundene aufsichtsrechtliche Anforderungen sowie
  • steuerrechtliche Sonderfragen.

Weitere Themen sind u.a.

  • die Erstellung von Solvabilitätsübersichten
  • die Überprüfung der Umsetzung und Einhaltung des GDV-Verhaltenskodex

In 16 Kapiteln mit Übersichten, Beispielen und Formeln findet sich hier ein nahezu vollständiger Überblick über das Rechnungslegungs- und Prüfungsszenario für Versicherungsunternehmen einschließlich der relevanten aufsichtsrechtlichen Aspekte.

Dieses umfassende Werk richtet sich nicht nur an Wirtschaftsprüfer, sondern auch an Fachspezialisten aus den Finanz- und Bilanzierungsabteilungen von Versicherungsunternehmen.

WPH Edition
Versicherungsunternehmen
Rechnungslegung und Prüfung in der Versicherungswirtschaft
IV Quartal 2018, 1.000 Seiten, Hardcover
ISBN 978-3-8021-2074-9
als Buch-, Online- und Kombi-Ausgabe

>> Jetzt informieren und bestellen...