WPg 21.2019, S. 1154

Das Überarbeitungsprojekt zum Management Commentarynach IFRS
Von WP Dr. Peter Dittmar, Prof. Dr. Henner Klönne und Dr. Philipp Dollereder

Das Ende 2010 veröffentlichte IFRS Practice Statement 1: Management Commentary soll bilanzierende Unternehmen dabei unterstützen, einen aussagefähigen, den IFRS-Abschluss ergänzenden Managementbericht aufzustellen. Indes fand es in der Praxis nicht die Verbreitung, die der IASB ursprünglich angestrebt hatte. Folglich hat der IASB nun entschieden, das Practice Statement umfassend zu überarbeiten. Die Veröffentlichung eines neuen Entwurfs ist für das erste Halbjahr 2020 geplant. Im Beitrag werden die dahingehenden Überlegungen des IASB vorgestellt und vor dem Hintergrund der bisherigen Erfahrungen mit der Anwendung des Practice Statement sowie der jüngsten Entwicklungen im Bereich der (Finanz-)Berichterstattung kritisch gewürdigt.