WP StB Prof. Dr. Frank Beine

Jahrgang 1965; 1985 bis 1987 Ausbildung zum Bankkaufmann (NG-Bank); 1987 bis 1991 Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Georg-August-Universität, Göttingen; 1991 bis 1996 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Rechnungs- und Prüfungswesen der Universität Göttingen; 1994 Promotion zum Dr. rer pol. über "Eigenkapitalersetzende Gesellschafterleistungen"; 1994 bis 1996 Wissenschaftlicher Assistent am Institut für Rechnungs- und Prüfungswesen, Göttingen; 1996 Eintritt bei Deloitte, Hannover; 1998 Bestellung zum Steuerberater; 2002 Bestellung zum Wirtschaftsprüfer und Partner; 2003 Bestellung zum geschäftsführenden Gesellschafter; seit 2008 diverse funktionale Führungsaufgaben bei Deloitte, u.a. Leiter des Bereichs prüfungsnaher Beratungsleistungen ("Assurance") in Deutschland sowie Lead Client Service Partner für global bedeutsame Prüfungs- und Beratungsmandate; Mitglied des nationalen Audit & Assurance Leadership Teams; 2010 Bestellung zum Honorarprofessor an der PFH Göttingen, Private University of Applied Sciences; Lehraufträge an der Universität Hannover (2003 – 2015) und an der PFH (seit 2004); zahlreiche Veröffentlichungen in den Bereichen Bilanzrecht, Unternehmensbewertung, Rechnungslegung und Steuerrecht; Mitglied des HFA (2011 bis 2018) und designierter Vorsitzer des Fachausschusses Reporting (FAB, seit 2019) des Instituts der Wirtschaftsprüfer.