Fortbildung zum Fachwirt Wirtschaftsprüfung (WPK)/ zur Fachwirtin Wirtschaftsprüfung (WPK)*


Die Deutsche Akademie für Steuern, Recht und Wirtschaft (AKS) und die Akademie des Instituts der Wirtschaftsprüfer (IDW Akademie) kooperieren in der Vorbereitung auf die attraktive neue Fortbildungsprüfung zum Fachwirt Wirtschaftsprüfung (WPK) / zur Fachwirtin Wirtschaftsprüfung (WPK)*. 

Der Vorbereitungslehrgang für die Prüfung im Jahr 2020 findet online statt. Die Terminierung orientiert sich am Datum der Prüfung bei der WPK. Die schriftliche Prüfung der WPK findet voraussichtlich im Zeitraum vom 23. bis 27. November 2020 statt, der mündliche Prüfungsteil voraussichtlich im März 2021. Die WPK hat die Anmeldefrist für den Prüfungstermin 2020/2021 bis zum 31. August 2020 verlängert. Weitere Informationen und das Anmeldeformular für unseren Vorbereitungslehrgang finden Sie in unserem Flyer.

Ziel und Inhalt:

Ausgehend von den Anforderungen der Prüfungsordnung werden Kenntnisse in folgenden Prüfungsgebieten vermittelt:

  • Gesetzliche und freiwillige handelsrechtliche Jahresabschlussprüfung sowie Prüfung des Lageberichts,

  • Sonstige betriebliche Prüfungen (§§ 2 und 129 Wirtschaftsprüferordnung),
  • Berufsrechtliche Anforderungen in der wirtschaftlichen Praxis,
  • Kommunikation, Zusammenarbeit und Führung
Teilnehmer:Prüfungsassistenten
Teilnehmergebühr:Kostenpflichtig
Ort:im Jahr 2020 online
Turnus:Jährlich
Broschüre:

Flyer Vorbereitungslehrgang zum/r Fachwirt/in Wirtschaftsprüfung (WPK)*

Terminplan 2020 Vorbereitungslehrgang

Was macht die Fortbildung für Teilnehmer attraktiv?

  • Qualifizierung in berufsspezifischen Aufgaben
  • Dokumentation der Handlungsfähigkeiten mit einem anerkannten Abschluss
  • Aufstiegschancen
  • Kommunikation der hohen Qualifikation auch gegenüber Mandanten
  • Prüfung durch die WPK, somit staatliche Anerkennung

 

Wer kann sich zur Prüfung anmelden?

  • Kandidaten mit einer erfolgreichen Abschlussprüfung in einem Ausbildungsberuf mit kaufmännischem, verwaltendem oder informationstechnologischem Bezug und einer mindestens dreijährigen Berufspraxis
  • Kandidaten mit einem abgeschlossenen Hochschulstudium und einer zweijährigen Berufspraxis
  • Kandidaten mit einer mindestens sechsjährigen Berufspraxis

 

Wie umfangreich ist die Prüfung? 

  • 3 schriftliche Klausuren zu o.g. Handlungsbereichen, je 180 Minuten
  • Mündliche Prüfung mit einer Präsentation und einem Fachgespräch

 

Details finden Sie hier: 

Prüfungsordnung für die Durchführung von Fortbildungsprüfungen zum Fachwirt Wirtschaftsprüfung / zur Fachwirtin Wirtschaftsprüfung (WPK)*

 

Wie unterstützt das IDW die Prüfungsvorbereitung? 

  • Mitgliedermagazin IDW Life als App und Print bis zu 12 Monate kostenlos für die Prüfungsvorbereitung
  • Zugang zum Online-Mitgliederbereich "Mein IDW" mit vielen fachlichen Informationen, die prüfungsrelevant sein können
  • Um die kostenlosen Leistungen für Ihre Prüfungsvorbereitung freizuschalten, kontaktieren Sie bitte die Mitglieder- und Beitragsabteilung MBA@idw.de mit Angabe von Vor- und Nachnamen, Anschrift, Geburtsdatum und Kontakt-E-Mail-Adresse 

 

Ansprechpartnerin:

Petra Genenger

Seminarorganisation

 

* Der Text berücksichtigt alle Geschlechter gleichermaßen.