IDW Aktuell







IDW zur Änderung des Sachverständigenrechts

28.07.2015

In einem Schreiben an das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz fordert das IDW eine stärkere Einbindung von Berufsangehörigen als Sachverständige, um einen effektiven Rechtschutz zu gewährleisten...


ganze Meldung lesen…


IDW zur Umsetzung der Transparenzrichtlinie-Änderungsrichtlinie

27.07.2015

Das IDW fordert, die Anwendbarkeit von § 323 HGB auf die prüferische Durchsicht von Quartalsfinanzberichten beizubehalten...


ganze Meldung lesen…


IDW zu E-DRS 32: Immaterielle Vermögensgegenstände im Konzernabschluss

23.07.2015

Das IDW regt in seiner Stellungnahme an, die in dem Standardentwurf vorgesehenen Ausführungen zur Aktivierung von nachträglichen Anschaffungs- bzw. Herstellungskosten...


ganze Meldung lesen…


Anwendung des FATCA-Abkommens

20.07.2015

Das IDW hat zu einzelnen Anwendungsfragen des Entwurfs eines BMF-Schreibens zum FATCA-USA-Abkommen und zur FATCA-USA-UmsV Stellung genommen...


ganze Meldung lesen…


IDW zum Konzept einer Umsetzung der CSR-Richtlinie – Reform des Lageberichts

10.07.2015

Das IDW befasst sich in seiner Stellungnahme mit den Überlegungen des BMJV zu Angaben nichtfinanzieller und die Diversität betreffenden Informationen im Lagebericht. Aus konzeptioneller Sicht setzt sich das IDW grundsätzlich für eine integrierte Berichterstattung ein...


ganze Meldung lesen…


Entwurf einer Allgemeinen Verwaltungsvorschrift über die Neufassung der Körperschaftsteuer-Richtlinien 2015

06.07.2015

Das IDW sieht in seiner Stellungnahme zum Entwurf Nachbesserungs- bzw. Ergänzungsbedarf ...


ganze Meldung lesen…


Regierungsentwurf eines Gesetzes zur Neuordnung des Rechts der Syndikusanwälte

06.07.2015

Das IDW beurteilt den Entwurf als grundsätzlich sachgerechtes Konzept ...


ganze Meldung lesen…


IDW begrüßt geplante Reform des Anfechtungsrechts

06.07.2015

In einem Schreiben an das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz nimmt das IDW zum Referentenentwurf eines Gesetzes zur Verbesserung der Rechtssicherheit bei Anfechtungen nach der Insolvenzordnung und nach dem Anfechtungsgesetz Stellung ...


ganze Meldung lesen…


Entwurf eines BMF-Schreibens zur umsatzsteuerlichen Behandlung des Erwerbs zahlungsgestörter Forderungen

02.07.2015

Das IDW begrüßt den Entwurf des BMF-Schreibens und die darin enthaltene Anwendungsregelung...


ganze Meldung lesen…


Überarbeitet: IDW RS HFA 34 zur handelsrechtlichen Bilanzierung von Verbindlichkeitsrückstellungen

01.07.2015

In IDW RS HFA 34 wurde bei Verteilungsrückstellungen die bislang im Falle einer Verlängerung des Verteilungszeitraums gewährte Möglichkeit gestrichen, alternativ zu einer anteiligen Auflösung ...


ganze Meldung lesen…


IDW IDW RS IFA 2 zur Bewertung von Immobilien des Anlagevermögens in der Handelsbilanz verabschiedet

01.07.2015

Der Immobilienwirtschaftliche Fachausschuss (IFA) hat die finale Fassung verabschiedet. Die Änderungen gegenüber der Entwurfsfassung aus September 2014 basieren...


ganze Meldung lesen…


IDW Stellungnahme zum EU Green Paper: Building a Capital Markets Union

01.07.2015

Das IDW befürwortet die jüngsten Bestrebungen der EU-Kommission, die Investitionsmöglichkeiten in kleine und mittelgroße Unternehmen (KMU) zu fördern.


ganze Meldung lesen…


IDW bei der Anhörung zum Protokollerklärungs-Umsetzungsgesetz

26.06.2015

Das IDW wird als Sachverständiger an der öffentlichen Anhörung zum Protokollerklärungs-Umsetzungsgesetz  im Finanzausschuss des Deutschen Bundestages am 29.06.2015 teilnehmen.


ganze Meldung lesen…


Zukünftige HGB-Bewertung von Pensionsrückstellungen

26.06.2015

Auf Anregung des IDW hat der Rechtsausschuss des Deutschen Bundestags in seiner Beschlussempfehlung zum Regierungsentwurf eines Bilanzrichtlinie-Umsetzungsgesetzes (BilRUG) die Bundesregierung aufgefordert...


ganze Meldung lesen…


IDW Stellungnahme zum Referentenentwurf zur Erbschaftsteuer

26.06.2015

Das BMF hat am 02.06.2015 den Referentenwurf eines Gesetzes zur Umsetzung der Vorgaben des Urteils des BVerfG vom 17.12.2014 (1 BvL 21/12) für Verschonungen von Betriebsvermögen im Erbschaftsteuergesetz vorgelegt.


ganze Meldung lesen…


IDW Symposion: Der neue Bestätigungsvermerk

18.06.2015

Die kommenden Anforderungen an den Bestätigungsvermerk für Unternehmen von öffentlichem Interesse (public interest entities – PIEs) waren Thema eines IDW Symposions gestern in Berlin...


ganze Meldung lesen…


Prof. Dr. Klaus-Peter Naumann wird Mitglied der Regierungskommission Deutscher Corporate Governance Kodex

17.06.2015

Der Bundesminister der Justiz und für Verbraucherschutz, Heiko Maas, hat den Sprecher des IDW Vorstands als Mitglied in die Kodexkommission berufen.


ganze Meldung lesen…


IDW ES 13: Besonderheiten bei der Unternehmensbewertung zur Bestimmung von Ansprüchen im Familien- und Erbrecht

12.06.2015

Der Fachausschuss für Unternehmensbewertung und Betriebswirtschaft (FAUB) hat den Entwurf verabschiedet. Der endgültige Standard wird die bisherige IDW Stellungnahme: Zur Unternehmensbewertung im Familien- und Erbrecht (IDW St/HFA 2/1995) ersetzen...


ganze Meldung lesen…


IDW Stellungnahme zum Referentenentwurf eines Abschlussprüferaufsichtsreformgesetzes (APAReG)

05.06.2015

Das IDW begrüßt, dass die aufsichts- und berufsrechtlichen Regelungen der Abschlussprüfer-Richtlinie und die Ausführung der Vorgaben der EU-Verordnung im Wesentlichen 1:1 umgesetzt werden sollen...


ganze Meldung lesen…


IDW Stellungnahme zum Referentenentwurf eines Abschlussprüfungsreformgesetzes (AReG)

03.06.2015

In unserer Stellungnahme heben wir hervor, dass wir die Ausübung der Wahlrechte zur externen Rotation und zur Erlaubnis von Steuerberatungs- und Bewertungsleistungen für besonders wichtig erachten...


ganze Meldung lesen…