IDW Aktuell







IDW Eingabe zu den geplanten Änderungen von IAS 1 (Disclosure Initiative)

23.07.2014

Das IASB untersucht seit 2013 in der so genannten Disclosure Initiative, wie Ausweis und Angaben in IFRS-Abschlüssen verbessert werden können. Hintergrund ist nicht zuletzt die Kritik am Disclosure Overload. Die Initiative setzt sich aus mehreren kurz- und mittelfristigen Teilprojekten zusammen...


ganze Meldung lesen…


Wahlen zum WPK-Beirat

17.07.2014

Die Mitglieder der Wirtschaftsprüferkammer haben ihren Beirat gewählt. Das IDW gratuliert den gewählten Beiratsmitgliedern und wünscht ihnen für die anspruchsvollen Aufgaben viel Erfolg...


ganze Meldung lesen…


Entwurf des ISA 720: The Auditor’s Responsibilities Relating to Other Information

11.07.2014

In der Stellungnahme begrüßt das IDW den überarbeiteten ISA 720, der gegenüber dem vorigen Entwurf aus 2013 eine deutliche Verbesserung darstellt...


ganze Meldung lesen…


IDW beim Bundesverfassungsgericht zum ErbStG

09.07.2014

Bei der mündlichen Verhandlung am 08.07.2014 vor dem BVerfG ging es um die Frage, ob die derzeitigen erbschaftsteuerlichen Verschonungsregelungen für Betriebsvermögen nach §§ 13a, 13b ErbStG verfassungswidrig sind. Das IDW hat an der Verhandlung teilgenommen...


ganze Meldung lesen…


FEE Papier "The Future of Audit and Assurance"

03.07.2014

In einer Stellungnahme zum FEE Papier "The Future of Audit and Assurance" betont das IDW den Stellenwert der prüferischen Leistungen und deren Bedeutung für das Vertrauen der Öffentlichkeit in den Berufsstand...


ganze Meldung lesen…


IDW zur mündlichen Verhandlung beim Bundesverfassungsgericht zum ErbStG geladen

03.07.2014

In der Verhandlung geht es um die Frage, ob die derzeitigen erbschaftsteuerlichen Verschonungsregelungen für Betriebsvermögen nach §§ 13a, 13b ErbStG und daraus abgeleitet ggf. das gesamte ErbStG verfassungswidrig sind...


ganze Meldung lesen…


IDW zum Entwurf des Lebensversicherungsreformgesetzes

02.07.2014

Schwerpunkt der Eingabe ist der geplante § 56a VAG-E. Das IDW thematisiert die Beteiligung der Versicherungsnehmer an den Bewertungsreserven,...


ganze Meldung lesen…


IDW Prüfungsnavigator: Video-Podcast Folge 4 ist verfügbar

30.06.2014

Folge 4 der Reihe von Video-Podcasts erklärt Schritt für Schritt, wie Sie eigene Arbeitshilfen in den IDW Prüfungsnavigator einbinden...


ganze Meldung lesen…


Prüfung der Verfassungsmäßigkeit von § 8c KStG Satz 1

25.06.2014

Nach Ansicht des IDW verstößt die Vorschrift, die ab einem Beteiligungserwerb von über 25% zwangsläufig und ohne Erfüllung weiterer Voraussetzungen zum endgültigen Verlustuntergang führt, gegen den allgemeinen Gleichheitsgrundsatz des Art. 3 Abs. 1 GG...


ganze Meldung lesen…


IDW zum Entwurf eines BMF-Schreibens zu § 8c KStG: Verlustbeschränkung von Körperschaften

24.06.2014

Der Entwurf weicht nach Ansicht des IDW in einigen wesentlichen Punkten von der BFH-Rechtsprechung ab. Dies gilt u.a. für die vorgesehene Regelung, nach der ein bis zum Beteiligungserwerb erzielter Gewinn ausschließlich unter Beachtung der Mindestgewinnbesteuerung nach § 10d EStG mit noch nicht genutzten Verlusten verrechnet werden kann...


ganze Meldung lesen…


Common Content Project beruft Prof. Dr. Jens Wüstemann zum neuen Vorsitzer des Oversight Committee

23.06.2014

Das Common Content Project, ein Zusammenschluss europäischer Organisationen zur Harmonisierung der Ausbildung der Wirtschaftsprüfer in der EU und weltweit, informiert über Veränderungen im Oversight Committee, dem unabhängigen Überwachungsorgan des CCP ...


ganze Meldung lesen…


Neuer Standard-Entwurf: Beurteilung der Insolvenzreife

20.06.2014

Auch 15 Jahre nach Inkrafttreten der Insolvenzordnung ist nicht abschließend geklärt, wann genau ein Unternehmen einen Insolvenzantrag stellen muss ...


ganze Meldung lesen…


Einzelfragen zur Wertminderung von Vermögenswerten nach IAS 36 - IDW ERS HFA 40 veröffentlicht

16.06.2014

Die Regelungen zur Wertminderung von Vermögenswerten nach IAS 36 werfen eine Vielzahl von komplexen Anwendungsfragen auf, die zu teilweise kontroversen Diskussionen zwischen Abschlusserstellern und -prüfern führen ...


ganze Meldung lesen…


IDW zum E-DRS 29: Konzerneigenkapital

10.06.2014

Das IDW kritisiert an dem Entwurf, dass er zu stark aus der Perspektive des Jahresabschlusses eines Mutterunternehmens geschrieben worden ist, wohingegen Ausführungen zu konzernabschlussspezifischen Sachverhalten mit Konzerneigenkapitalbezug weitgehend fehlen...


ganze Meldung lesen…


Rückkehr zum ursprünglichen Geschäftsjahr nach Insolvenzeröffnung

02.06.2014

Mit Eröffnung des Insolvenzverfahrens beginnt ein neues, zwölf Monate umfassendes Geschäftsjahr (§ 155 Abs. 2 Satz 1 InsO). Soll danach wieder zum bisherigen, d.h. satzungsmäßigen Abschlussstichtag zurückgekehrt werden, sei dafür die Eintragung ins Handelsregister erforderlich...


ganze Meldung lesen…


Reform der Besonderen Ausgleichsregelung nach EEG

02.06.2014

Das IDW hat Stellung genommen zum Regierungsentwurf eines Gesetzes zur Reform der Besonderen Ausgleichsregelung für stromkosten- und handelsintensive Unternehmen (im Folgenden kurz "E-EEG 2014")...


ganze Meldung lesen…


IDW zur Überprüfung des IASB Standards für die Bilanzierung von Unternehmenszusammenschlüssen (IFRS 3)

30.05.2014

Mit der Veröffentlichung des "Request for Information Post-implementation Review: IFRS 3 Business Combinations" im Januar 2014 hat das IASB um Mitteilung gebeten, welche Auswirkungen die Einführung von IFRS 3 (2008) aus Sicht der Ersteller, Prüfer und sonstiger Abschlussadressaten hatte und welche Anwendungsprobleme in der Praxis derzeit bestehen...


ganze Meldung lesen…


Inkrafttreten der Regulierung der Abschlussprüfung

27.05.2014

Heute veröffentlichte die EU im EU-Amtsblatt die Änderung der Richtlinie 2006/43/EG über Abschlussprüfungen von Jahresabschlüssen und konsolidierten Abschlüssen sowie die Verordnung über spezifische Anforderungen an die Abschlussprüfung bei Unternehmen von öffentlichem Interesse...


ganze Meldung lesen…


Video-Podcasts zum IDW Prüfungsnavigator

22.05.2014

Der IDW Prüfungsnavigator führt durch den Prüfungsprozess und unterstützt eine risikoorientierte und somit skalierte Prüfung. Seine Grundversion steht auf der Website des IDW zum Download. Wie Sie dieses praxisorientierte elektronische Prüfungswerkzeug bestmöglich nutzen und an Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen, erläutern Ihnen kurze Video-Podcasts. Folge 1 "Einsatzgebiete und Nutzenpotentiale" der mehrteiligen Reihe hat das IDW jetzt in seinem Internetauftritt veröffentlicht.


ganze Meldung lesen…


Imagekampagne: IDW stiftet BWL-Studium für den Gewinner des Bürogolfturniers

16.05.2014

Nach einem spannenden Finalturnier im Wirtschaftsprüferhaus des IDW in Düsseldorf kann sich der glückliche Gewinner der Bürogolf-Meisterschaft über die Übernahme der Kosten für ein wirtschaftswissenschaftliches Studium für 6 Semester freuen...


ganze Meldung lesen…



Nachrichten abonnieren

E-Mail-Dienste

RSS Feeds

RSS Feed Icon IDW Aktuell

RSS Feed Icon IDW News exklusiv
(nur für Mitglieder)