IDW Aktuell







IDW nimmt Stellung zu IASB ED/2015/11 Applying IFRS 9 "Financial Instruments" with IFRS 4 "Insurance Contracts".

09.02.2016

IFRS 9 und IFRS 4 sind mit unterschiedlichen Anwendungszeitpunkten versehen worden, was zu Umsetzungsproblemen führen könnte...


ganze Meldung lesen…


Bewertung von Pensionsrückstellungen: IDW Eingabe an der Rechtsausschuss

04.02.2016

Letzte Woche war der Formulierungsvorschlag der Fraktionen bzgl. § 253 HGB zur Wohnimmobilienkreditrichtlinie vom Kabinett gebilligt worden...


ganze Meldung lesen…


IPSASB-Consultationpaper "Recognition and Measurement of Social Benefits"

03.02.2016

Für viele Einheiten der öffentlichen Hand haben Ausgaben für Sozialleistungen an einzelne Personen bzw. private Haushalte wie Kindergeld, Rente, Arbeitslosengeld, usw. eine erhebliche Bedeutung...


ganze Meldung lesen…


Durchführung einer repräsentativen Auswahl (Stichprobe)

01.02.2016

Der IDW Arbeitskreis "ISA-Implementierung" hat Fragen und Antworten zur Durchführung einer Stichprobe bzw. einer bewussten Auswahl entwickelt...


ganze Meldung lesen…


IDW zum Referentenentwurf eines Gesetzes zur Reform der Investmentbesteuerung

27.01.2016

Der Referentenentwurf des Investmentsteuerreformgesetz vom 16.12.2015 sieht gravierende Änderungen vor, die den Berufsstand betreffen. Das IDW kritisiert...


ganze Meldung lesen…


IDW: Regierungsinitiative zur Bewertung von Pensionsrückstellungen ist wichtige Antwort auf Niedrigzinsumfeld

27.01.2016

Das Bundeskabinett hat heute einen Regierungsentwurf zur Umsetzung der Wohnimmobilienkreditrichtlinie beschlossen.


ganze Meldung lesen…


IDW zum Referentenentwurf der Durchschnittsstrompreisverordnung

27.01.2016

Das IDW hat zu dem Referentenentwurf des BMWi einer Durchschnittsstrompreisverordnung (DSPV-E) Stellung genommen.


ganze Meldung lesen…


IDW zum Regierungsentwurf eines Abschlussprüfungsreformgesetzes (AReG)

25.01.2016

Das IDW begrüßt in seiner Stellungnahme zum Regierungsentwurf eines Abschlussprüfungsreformgesetzes (AReG), dass die Differenzierung der EU-Regeln zwischen Unternehmen von öffentlichem Interesse (PIE) und anderen Unternehmen (Non-PIE) bei der Umsetzung und Ausführung der EU-Regeln im nationalen Recht beachtet wird...


ganze Meldung lesen…


Safe-Harbor-Abkommen

20.01.2016

Der EuGH hat mit Urteil vom 06.10.2015 entschieden, dass die Übermittlung personenbezogener Daten in die USA nicht mehr auf die Grundsätze des Safe Harbor-Abkommens gestützt werden kann...


ganze Meldung lesen…


Regierungsentwurf: Modernisierung des Besteuerungsverfahrens

14.01.2016

Das IDW kritisiert – wie auch schon beim Diskussions- und Referentenentwurf –, dass die vorgeschlagenen Maßnahmen nach wie vor den Eindruck erwecken, sie würden vor allem der Finanzverwaltung dienen;...


ganze Meldung lesen…


Dr. Daniela Kelm neu im Vorstand des IDW

06.01.2016

Rechtsanwältin Dr. Daniela Kelm, LL.M., wurde zum 01.01.2016 in den Vorstand des IDW als geschäftsführendes Mitglied berufen...


ganze Meldung lesen…